Der Auspuffsound bei Abgasanlagen

Wenn Sie ein Fahrzeug besitzen und auch mit dem Gedanken spielen, die ein oder andere „Optimierung“ vorzunehmen, dürfte die Abgasanlage auch ein Punkt auf der Liste sein. Diese ist nicht nur dafür verantwortlich, dass die Abgase möglichst schnell vom Motor abgeführt werden, sondern spielt auch in Sachen Sound eine wichtige Rolle. Wenn Sie nicht gerade einen Sportwagen fahren, dürfte sich Ihr Auspuff relativ unspektakulär anhören. Dieses lässt sich jedoch durch diverse Zubehör Autoteile ändern.

Der Markt für Abgasanlagen oder einzelne Komponenten ist immens. Heute finden Sie für fast jeden Wagen Produkte, die einen besseren beziehungsweise einen satteren Auspuffsound versprechen. Möchten Sie lediglich, dass ihr Auto lauter wird, können Sie einfach einen Sport-Endschalldämpfer einbauen. Für ein noch besseres Klangresultat bieten sich Komplettanlagen an. Diese sind zwar etwas teurer, bringen dafür aber auch den Vorteil mit sich, dass durch einen breiteren Durchmesser mehr Abgas „transportiert“ werden kann und somit die Motorleistung unter Umständen zunimmt.

Egal ob Endtopf oder komplettes Abgassystem, im Trend sind hier besonders Autoteile aus Edelstahl. Dieses gibt dem Auspuffsound eine noch sportlichere Note und hält auch über mehrere Jahre den Rost fern. Beim Kauf dieser Teile sollten Sie jedoch unbedingt darauf achten, dass eine AGB vorliegt. Ist dieses nicht der Fall, kann es zu Problemen bei der HU oder einer Verkehrskontrolle kommen. Sie erkennen also, dass es diverse Möglichkeiten gibt, mit denen Sie ihrem Fahrzeug zu mehr Auspuffsound verhelfen können.